Überwachung

  • Überwachung der Ordnung und des einwandfreien Gesamtzustandes der betreuten Wohnanlage
  • Überwachung der Garagen/Tiefgaragenanlagen
  • Überwachung der Müllanlagen und der Gemeinschaftsräume-Gemeinschaftsräume sauber halten und auskehren
  • Überwachung der technischen Räume wie Öllager, Heizungsraum, Waschküche, Kellerräume, Abstellräume, Fahrradräume etc.
  • Überwachung der Heizungsanlage und der Brennstoffvorräte -                   dazu gehört auch das Umschalten der Pumpe, das Bedienen der Heizungsanlagen nach den technischen Vorschriften des Herstellers und das Auffüllen von Wasser.


 

 

 

  RauchmelderpflichtBayern im Überblick

·        seit 25. September 2012

·        für alle Neubauten die ab 01. Januar 2013 errichtetwerden

·        Übergangsfrist für Bestandsbauten bis zum 31.12.2017

·        mindestens 1 Rauchmelder in jedem Kinder- und Schlafzimmer und jedem Flur,der zu Aufenthaltsräumen führt

·        geregelt ist die Rauchmelderpflicht Bayern im §46 der Bayrischen Bauordnung(BayBO)

Sie benötigenRauchmelder? Dann bekommen Sie diese bei uns.